EXTENDED HOURS [2023]

04. – 07. Jun 2023

 

Die Kleine Humboldt Galerie lud drei junge Berliner Künstlerinnen dazu ein, an jeweils einem Freitagabend im Juni und Juli 2023 ihre Performances in den historischen Gebäuden des Albrecht Daniel Thaer-Instituts für Agrarwissenschaften und im Tieranatomischen Theater zu zeigen.

 

Als Reihe vereint Extended Hours drei eigenständige Performances der Künstlerinnen Lottie Sebes, Selin Davasse und Elena Francalanci. Nach Schließzeiten der Gebäude öffnet die KHG die verlassenen Universitätsräume für neue, alternative Wissenspraktiken. In der Leere entstehen Möglichkeiten: Körperliche, erzählende und sound-basierte Ausdrucksformen reagieren multi-sensorisch und explorativ auf die Gebäude. Die Künstlerinnen machen die historischen Ablagerungen der Schauplätze hörbar und lassen technische wie tierische Stimmen zu Wort kommen. Ihre Interventionen eröffnen feministische Narrative und erkunden die Dimensionen von Stille.

 

Zeit wird zu einer individuellen Empfindung statt einer genormten Einheit, während das gemeinsame Erleben der Performances eine kollektive Erfahrung schafft. Extended Hours bietet einen Rahmen, in dem diese Potenziale nachhallen und die Besuchenden verweilen können. 


Elena Francalanci: AFTER


Selin Davasse: Straight from the mare´s mouth


Lottie Sebes: Veritas Ventriloquist

04. Jun 2023 | Prelude

Zeit: 12 Uhr

Ort: Floating University Berlin

Lilienthalstraße 32, 10965 Berlin

 

16. Jun 2023 | Lottie Sebes Veritas Ventriloquist

Zeit: 19 Uhr 

Ort: Albrecht-Daniel Thaer-Institut 

Invalidenstr. 42, 10115 Berlin

 

23. Jun 2023 | Selin Davasse Straight from the mare´s mouth: 

A performance about labor, abuse and decline

Zeit: 19 Uhr 

Ort: Tieranatomisches Theater

Philippstraße 13 (Campus Nord, Haus 3,) 10115 Berlin

*Teil des Project Space Festival 2023*

 

07. Jul 2023 | Elena Francalanci AFTER

Zeit: 19 Uhr 

Ort: Albrecht-Daniel Thaer-Institut

Invalidenstr. 42, 10115 Berlin 

 

Jede Performance wurde ab 18 Uhr von einem Workshop zum automatischen Schreiben begleitet.

Nach oben scrollen