Kunstobjekt von ...

Geschichte

Die Kleine Humboldt Galerie (KHG) wurde bereits 1978 von Mitarbeiter*innen des Rechenzentrums der Humboldt-Universität zu Berlin und Berliner Künstler*innen gegründet und ist mittlerweile nach geschichtsträchtigen Veränderungen bei der 207. Ausstellung angelangt. Zunächst war…

Mehr »
Ausstellungsraum mit Kunstobjekten

Philosophie

Die Kleine Humboldt Galerie (KHG) ist eine Initiative zur Konzeption und Realisierung von Ausstellungen an der Humboldt-Universität zu Berlin. Sie wurde ursprünglich 1978 von Mitarbeiter*innen des Rechenzentrums der Humboldt-Universität und Berliner Künstler*innen gegründet…

Mehr »
Ausstellungsraum - Lichthof

Ausstellungsort

An der Allee Unter den Linden gelegen, umgeben von geschichtsträchtigen Bauten wie der Staatsoper, der Staatsbibliothek und dem Berliner Schloss, diente der Palais des Prinzen Heinrich in den ersten Jahrzehnten nach der Fertigstellung…

Mehr »
Mitglieder*innen der Kleinen Humboldt Galerie

Mitglieder

Die Kleine Humboldt Galerie (KHG) ist eine ehrenamtliche Initiative zur Konzeption und Realisierung von zeitgenössischen Ausstellungen an der Humboldt-Universität zu Berlin. Das in der heutigen Form seit 2009 existierende Projekt versteht sich als…

Mehr »
Kunstausstellung

KHG in einfacher Sprache

  Die Kleine Humboldt Galerie (KHG) ist eine Gruppe von Menschen. Die Gruppe organisiert zusammen Ausstellungen an der Humboldt-Universität zu Berlin. Es gibt diese Gruppe seit 42 Jahren. Die ersten Mitglieder waren Mitarbeiter…

Mehr »